E2/3  Jahrgang 2009 und jünger     Saison 2018/2019

 

Training:

Dienstag 16.30 - 18.00 Uhr

Freitag    16.30 - 18.00 Uhr

Trainer:

Holger Frank    Tel. 0177-7706056    Mail    holger.frank(at)gmx.net

Hans-Christian von Zahn    Tel. 01525-3357273    Mail    hcvonzahn(at)googlemail.com

Marc Landermann    Tel. 0176-62515891    Mail    majoenne(at)gmail.com

 

____________________________________________________________________________________________________________________

Aktuell

Ein zahlenmässig starker sowie leistungsstarker Jahrhang entwickelt sich bei den 2009ern. Hier geht es aber nicht um Ergebnisse.

Spielbericht 21.01:
 
Unsere F1 Jahrgang 2009 spielte am Samstag 20.1. ein außerordentlich erfolgreiches Hallenturnier. Der TSV Neckarau veranstaltete das Turnier im Soccer Center in Brühl.
Wir spielten mit unserer F1 in der sogar 3 Spieler des jüngeren Jahrgangs standen.
Im ersten Spiel spielten wir phasenweise überragend und schlugen den VFR Mannheim mit 6:0. Alle Tore wurden sehr schön heraus gespielt.
Im 2. Spiel gegen Gartenstadt fing man sich nach 10 sek das 0:1 und berannte danach 10 min das Tor des Gegners. Der Torwart spielte sehr stark und auch auch mehrmals Pfosten und Latte wollten unseren Sieg verhindern.
Zum Glück wurde nach drückender Überlegenheit wenigstens ein 2:1 daraus.
Spiel 3 gewannen wir ebenfalls 2:1 gegen den TSV Neckarau. Die Gegner waren alle mindestens einen Kopf größer der Torwart sogar 2. Der Sieg war aber nie gefährdet.
Im letzten Spiel führte man schnell 1:0 gegen den MFC Lindenhof. Nach einigen weiteren guten Chancen stand es auf einmal 1:1. Dem 2:1 für uns folgte direkt wieder der Ausgleich und sogar der Rückstand. Danach fing man sich aber und gewann das Spiel noch souverän mit 6:3.
 
4 Spiele 4 Siege was will man mehr.
Es spielten Neo, Aykan, Max, Gustav, Pai, Jan und Emilian


 

Spielbericht 21.01: 

 
Auch mit unserer zweiten Mannschaft der F2 waren wir am 20.01. bei einem Hallenturnier vertreten. Diesmal ging es zu unseren Nachbarn nach Ilvesheim in die Neckarhalle. Dort waren wir in der Gruppe A gesetzt. Da die TSV Neckarau nicht angetreten war hatten wir kurzfristig ein weiteres Spiel gegen die zweite Auswahl des Ausrichters Ilvesheim vereinbart. 
 
Los ging es gegen die starken Ilvesheimer I, hier hatten wir bei Anfangsschwierigkeiten aber einer am Ende soliden Abwehrleistung mit 0:3 das Nachsehen. 
 
Im zweiten Spiel wollten wir es besser machen und spielten auf Sieg, mussten uns aber am Ende mit 1:2 gegen die TSG Weinheim geschlagen geben. Aufgrund unserer Leistungssteigerung wollten wir den Sieg gegen die Zweitvertretung von Ilvesheim. Hier konnten wir dann einen nie wirklich gefährdetes und in allen Bereichen verdientes 4:0 einfahren. 
 
Ein schöner Turniertag mit tollem abschließendem Erfolgserlebnis für die Jungs. 
 
In Ilvesheim waren am Start: Felix, Nick, Leon, Jan, Phillip, Lian, Jonne und Arthur.
 

Spielbericht 06.01:


 
Heute morgen spielte die F Jugend Jahrgang 2010 ein Hallenturnier in Vogelstang.
Mit 5:0 gegen SKV Sandhofen 1 
3:0 gegen Vogelstang 1 und 5:0 gegen Sandhofen 2 war der Start schon ziemlich perfekt.
Gegen Ilvesheim gewann man nochmal 5:0.
Im letzten Spiel wurde es dann spannend.
Gegner Fortuna Heddesheim hatte bis dahin auch noch nicht verloren.
Mit einem 2:1 Sieg könnte man das Turnier abschließen und als einzige Mannschaft alle Spiele gewinnen.
Den Jungs merkte man an, dass einige bereits seit längerem beim Jahrgang 2009 mitspielen und diese Erfahrung durften sie heute einmal in einem tollen Turnier ausleben.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Saison 2016/2017

Im Herbst haben wir im jungen F Jugend Jahrgang bereits mit 2 Mannschaften als DJK 3und DJK 4 an den offiziellen Spielrunden teilgenommen.

Das Ganze mit wechselndem Erfolg. Die F3 konnte ungefähr die Hälfte der Spiele erfolgreich gestalten. Die F4 hat immerhin ein Spiel gewonnen und zweimal Unentschieden gespielt.

Umso mehr haben wir uns jetzt über die ersten beiden Spieltage der Frühjahresrunde gefreut.

Wir waren am ersten Spielt am 25.3. beim SC Pfingstberg zu Gast.

Die F3 hatte aufgrund eines klugen Schachzuges unseres Trainers Holger 5 Spiele und die F4 durfte 4 Mal antreten. Die F3 konnte 2 Mal gewinnen, 2 Mal Unentschieden spielen und hat ein Spiel gegen sehr starke
Schriesheimer aus dem älteren Jahrgang verloren.

Torschützen waren: 7 Tore Emilian, 3 Tore Gustav, 2 Tore Neo und ein Tor Aykan.

Dazu hatten wir in Artur einen überragenden Torwart und mit Pai, Alvar und Jonne starke Abwehrspieler und Vorlagengeber.

Absolut positiv überrascht wurden wir dann von der F4, die sich stark verbessert gezeigt hat und je 2 Spiele gewonnen und 2 verloren hat. Das ist eine Steigerung um 100% gegenüber der gesamten Vorrunde. Wir freuen uns über diese Entwicklung sehr.

Torschützen waren 2 Mal Moritz, Jan und Alexander

Im Tor stand in Finn ein sehr starker Rückhalt, weiterhin dabei waren Dilovan, Mohammed, Philipp und Felix. Ein toller Auftritt der F4.

Am 2. Spieltag waren wir dann am 1.4. in Gartenstadt zu Gast.

Die F3 hat hierbei alle 3 Spiele des offiziellen Spieltages gewonnen. Für einen jungen Jahrgang schon sehr beachtlich. Nach dem offiziellen Teil haben wir noch ein Freundschaftsspiel gegen die starken 2009er von Gartenstadt gespielt und auch dieses mit 8:2 gewinnen können.

Torschützen waren: 7 Tore Emilian, 6 Tore Aykan, 4 Tore Gustav, 2 Tore Neo und ein Tor Moritz.

Weiter dabei waren Max, Pai, Alvar und als Torwart Finn die natürlich einen genauso großen Anteil mit ihrem Einsatz am Erfolg hatten

Die F4 konnte ein Spiel gewinnen Torschütze war Vincent. Und auch das Freundschaftsspiel gegen Gartenstadt im Nachgang für sich entscheiden. Dabei waren weiterhin Jan im Tor der dort eine tolle Leistung gebracht hat, Felix mit toller Zweikampfquote. Jonne wie immer zuverlässig gespielt.

Alles in allem sind wir mit den bisherigen Spieltagen beider Mannschaften des jungen F Jugend Jahrgangs sehr zufrieden. Toll ist vor allem die Entwicklung der Jungs.